Die israelische Armee steht auf dem Prüfstand!

Die ganze Welt spricht darüber: Die israelische Armee steht auf dem Prüfstand, die USA überschwemmen sie mit Hilfe. Was sind ihre Waffen? Wer ist ihr Architekt? Israel verfügt über eine der stärksten Armeen der Welt und erhält jährlich mehr als 3,8 Milliarden Dollar Militärhilfe aus den Vereinigten Staaten.

Die heutige Form der Armee wurde unter Shimon Peres geprägt.

 

In dem Dokumentarfilm Never Stop Dreaming: The Life and Legacy of Shimon Peres, der auch auf Netflix verfügbar ist, erklärt Perez ausführlich, dass es in den ersten Jahren der Armee aufgrund des Embargos Schwierigkeiten gab, weshalb er mit Ben Gurions Erlaubnis in die USA reiste und den Schritt unternahm, der die Grundlage für die militärischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern bildete.

Die ganze Welt spricht darüber: Die israelische Armee wird unter die Lupe genommen, die USA werden mit Hilfe überschwemmt. Was sind ihre Waffen? Wer ist der Architekt

 

GESCHÄTZTE AKTUELLE STÄRKE DER ARMEE

Nach einem tödlichen Angriff der Hamas am 7. Oktober bombardiert Israel weiterhin den belagerten Gazastreifen.

Die Vereinigten Staaten haben Israel in seinem Krieg gegen die Hamas nachdrücklich unterstützt, indem sie Lenkwaffenträger, F-35-Kampfflugzeuge und andere militärische Ausrüstung in den Nahen Osten entsandt haben.

Die Aufrechterhaltung der regionalen militärischen Hegemonie Israels ist ein Schlüsselelement der US-Nahostpolitik. Dies wurde durch die US-Finanzierung und das wachsende israelische Militärarsenal erreicht.

Nach der Kriegserklärung vom 7. Oktober sind die Kosten für den Schutz Israels jedoch gestiegen. Die Entscheidung, in den Krieg zu ziehen, scheint den USA daher nicht leicht gefallen zu sein.

 

EIN BLICK VOR DEM 7. OKTOBER

Israel verfügt über einen riesigen Militärapparat. Laut der Militärbilanz 2023 des Internationalen Instituts für Strategische Studien (IISS) hat Israel 169.500 aktive Soldaten in Armee, Marine und paramilitärischen Kräften. Weitere 465.000 befinden sich in der Reserve und 8.000 gehören den paramilitärischen Kräften an.

Angesichts der Befürchtungen einer möglichen Bodenoffensive hieß es in der Erklärung, rund 300.000 israelische Soldaten seien in der Nähe des Gazastreifens stationiert.

Der Wehrdienst ist für alle Bürger ab 18 Jahren obligatorisch; nach der Einberufung müssen Männer 32 Monate und Frauen 24 Monate dienen.

Die militärische Ausrüstung Israels umfasst ein breites Spektrum an Waffen, gepanzerten Fahrzeugen, Artillerie, Raketen, Flugzeugen, Hubschraubern und Kriegsschiffen:

Personal

169.500 aktive Soldaten

465.000 Reservekräfte

Landstreitkräfte

über 2.200 Panzer

530 Artilleriegeschütze (SP, gezogen, MRL, MOR)

Luftstreitkräfte

309 Kampfflugzeuge, davon 339 Erdkampfflugzeuge

196 F-16 Jets

83 F-15 Jets

30 F-35 Jets

142 Hubschrauber

43 Apache Angriffshubschrauber

Seestreitkräfte

5 U-Boote

49 Patrouillen- und Küstenjagdflugzeuge

Die ganze Welt spricht darüber: Die israelische Armee steht auf dem Prüfstand, die USA überschütten sie mit Hilfe. Was sind ihre Waffen? Wer ist der Architekt – Bild: 2

Ein Teil der Waffen und Raketen wird im Ausland gekauft, der Rest im eigenen Land hergestellt. Bis zum Sechs-Tage-Krieg 1967 war Frankreich der Hauptlieferant der israelischen Verteidigungskräfte, gefolgt von der US-Regierung und US-Rüstungsunternehmen.

Zusätzlich zu den im Ausland gekauften Waffen und den einheimischen Produkten verfügt Israel über große Bestände an sowjetischer Ausrüstung, die während des arabisch-israelischen Konflikts von arabischen Armeen erbeutet wurde.

Das israelische Iron Dome System ist ein mobiles Luftabwehrsystem, das mit Hilfe von Radartechnologie Kurzstreckenraketen abfangen und zerstören soll. Es wurde 2006 nach dem Krieg mit der Hisbollah entwickelt, in dem Tausende von Raketen auf Israel abgefeuert wurden.

Heute wird die überwiegende Mehrheit der israelischen Militärausrüstung entweder in den USA gekauft (und oft in israelischen Werkstätten modifiziert) oder mit amerikanischer Unterstützung im Land selbst hergestellt.

MISSILES

Nach Angaben der in den USA ansässigen Website “Missile Threat” verfügt Israel über 9 Raketentypen. Während über eine dieser Raketen keine Angaben gemacht werden, ist über die anderen folgendes zu lesen:

Harpoon

224 kg, US-Produktion, Reichweite 250 km

LORA

1600 kg, israelische Herstellung, Reichweite 280 km

Gabriel

522 bis 960 kg, israelische Herstellung, Reichweite 35 bis 400 km

Jericho 1

israelische und französische Produktion, Reichweite 500 – 720 km

Jericho 2

israelische Produktion, Reichweite 1.500 – 3.500 km

Jericho 3

israelische Produktion, Reichweite 4.800 – 6.500 km

Delilah

israelische Produktion, Gewicht 185 kg, Reichweite 250 – 300 km

Popeye

israelische Produktion, Reichweite 80 km (Popeye 1, AGM-142A-D), 75 km (Popeye 2), 90 km (AGM-142E/F), 100 km (Crystal Maze), >200 km (Popeye Turbo)

 

Die Welt spricht darüber: Die israelische Armee wird unter die Lupe genommen, die USA überschütten sie mit Hilfe. Was sind ihre Waffen? Wer ist der Architekt… –

Laut Wikipedia gibt es 5 Raketentypen, die von der IDF eingesetzt werden. Diese sind Spike, BGM-71 TOW (US-Produktion), LAHAT, MAPATS und Nimrod.

Obwohl die meisten Raketen in Israel hergestellt werden, wird ein Großteil der Anschaffungs- und Herstellungskosten durch US-Subventionen gedeckt.

Das israelische Raketenproduktionszentrum ist unter dem Namen Rafael Advanced Defence Systems Ltd. bekannt und wurde 1948 gegründet. .

Dror Maschinenpistole – Frankreich
IWI Negev Maschinenpistole – Israel
Uzi Maschinenpistole – Israel
Uzi Maschinenpistole – Israel
Halbautomatische Pistole Desert Eagle – USA
Halbautomatische Pistole Jericho 941 – Israel
BUL M-5 halbautomatische Pistole – Israel
BUL Storm halbautomatische Pistole – Israel
SP-21 Barak halbautomatische Pistole – Israel
IMI Galil Sturmgewehr – Israel
IWI ACE Sturmgewehr – Israel
IMI Tavor Sturmgewehr – Israel
M89SR Scharfschützengewehr – Israel
Halbautomatisches PDW Hezi SM-1 – USA

PANZERABWEHRRAKETEN UND -FLUGKÖRPER

MATADOR ATGM – Deutschland, Israel, Singapur
B-300 ATGM – Israel
Schultergestützte Mehrzweck-Angriffswaffe – USA
Shipon Raketenwerfer – Israel
FGM-172 SRAW ATGM – USA, Israel
MAPATS GM – Israel
Spike ATGM – Israel
LAHAT ATGM – Israel
Nimrod – Israel

Quellen

https://www.netflix.com/title/81179064

Andreas Günes

Redaktion, Türkische Allgemeine

Picture of Andreas Günes

Andreas Günes

Redaktion, Türkische Allgemeine
Sie haben das Ende erreicht
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner